Mercator-Bühne
Seit dem Schuljahr 2018/19 wird am Mercator-Gymnasium Theater gespielt. Unter der Leitung von Frau Bleekmann und Herrn Krohn können theaterinteressierte Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse sich im Schauspiel erproben. In gemeinsamer Arbeit werden hier Stücke geschrieben, geprobt und auf die Bühne gebracht, um sie am Ende des ersten Halbjahres in der großen Schulaula aufzuführen.

Die Theater-AG bietet den Raum und die Möglichkeit für die Schülerinnen und Schüler in andere Rollen zu schlüpfen, sich kreativ zu entfalten sowie ihr Selbstbewusstsein zu stärken.

Im Schuljahr 18/19 trifft sich die Arbeitsgemeinschaft jeden Mittwoch während der Mittagspause in der Aula.