Mercator-Informationen bis zum 20.12.21, 17 Uhr

 

Willkommen! Alles Wissenswerte rund um unsere Schule in komprimierter Form findet sich hier: Digitales Kennenlernen! +++ Aktuelle Informationen zum Übergang Grundschule-Gymnasium sammeln wir hier: Grundschule-Gymnasium. +++ NEU: Eine Terminvergabe zu den Anmeldegesprächen (31.1.-04.02.) ist online unter Anmeldungen zum Schuljahr 2022/23 erreichbar sowie gerne persönlich am Telefon: 0203/2837960. +++ Unser kurzgefasster Hygieneleitfaden ist an dieser Stelle abrufbar: Corona-Eltern+Schülerinfo Stand 20-10-2021 . Im Falle einer Quarantäne findet sich hier Wichtiges für Quarantäne-SuS – Weitere Schulnachrichten hier:  https://mercator-gym.de/HP/kategorie/schulnachrichten/ und natürlich auf unserem inzwischen sehr beliebtem Insta-Account: @mercator_gymnasium.duisburg

Informationen vom 20.12.21 , 17 Uhr

Liebe Schulgemeinschaft,

das Gesundheitsamt Duisburg hat heute kurzfristig darüber informiert, wie ab sofort Quarantänemaßnahmen beim Nachweis der Omikron-Variante getroffen werden:

  • Aktuell wird bereits ab einem Omikronfall je Lerngruppe Quarantäne auch für weitere Klassen-/Kursmitglieder ausgesprochen – unabhängig von einer Impfung oder Genesung.
  • In den Jahrgängen 5 & 6 trifft es die gesamten Klassen/Kurse.
  • In den Jahrgängen 7-13 trifft es die Sitznachbar*innen wie früher ringsum unter 1,5 m Abstand. Spätestens ab dem zweiten Fall kann es sehr wohl dazu kommen, dass die gesamte Klasse/Kurs in Quarantäne muss (z.B. auch, wenn weiter Verdachtsfälle bekannt sind).
  • Die Quarantänezeit beträgt 14 Tage, eine Freitestung ist nicht möglich.

Damit wir vor und in den Weihnachtsferien nicht mit einer hohen Zahl von Quarantänemaßnahmen zu rechnen haben, bitten wir Sie um Verständnis für folgende Maßnahmen – und bitten sehr um die Mithilfe aller Schulangehörigen:

  • Es findet bis zu den Weihnachtsferien kein Schwimmunterricht statt; Sportunterricht nur taktisch und in Umkleide/Halle ausschließlich und durchgängig mit Maske. Maskenpflicht gilt auch für die noch geplanten Ausflüge.
  • Personen, die Erkältungssymptome haben, bleiben bitte zu Hause. Eltern können ihre Kinder bei Angst oder Risiken zu Hause lassen; die Schule ist zu informieren.
  • Eine freiwillige Testung von Geimpften / Genesenen wird ermöglicht.
  • Es dürfen leider keine Weihnachtsfeiern in den Klassen und Kursen stattfinden, d.h. auch kein gemeinsames Frühstück etc.
  • Es dürfen keine Zusammenkünfte außerhalb des Unterrichts stattfinden – nicht für Lehrer*innen, nicht für Schüler*innen.
  • Alle achten bitte auch in den Pausen/ in den Treppenhäusern in diesen Tagen noch einmal besonders auf Abstand.

Wir hoffen, dass wir mit diesen Maßnahmen dazu beitragen können, dass möglichst keine Personen in den Ferien für 14 Tage in Quarantäne müssen.

Bei allen Rückfragen kommt und kommen Sie gerne wie immer auf uns zu!

W. Harnischmacher & R. Hermes (schulleitung@mercator-gym.de)

Informationen vom 17.12.21 , 18 Uhr

Liebe Schulgemeinschaft,

der Tag hat sehr viel Schönes gebracht: die WAZ hat heute Morgen dem Kunstprojekt unserer Schüler*innen einen ganzseitigen Artikel gewidmet: Stadtentwicklung durch Kunst in Hochfeld

… und heute Mittag erhielt das Mercator-Lehrerzimmer Überraschungsbesuch der Mercator-Eltern, die sich für die Zusammenarbeit in diesem neuerlich besonderen Jahr erneut so phantasievoll und herzlich bedankten, dass es uns ordentlich die Sprache verschlug – so, dass ‘es sich gewaschen’ hat, (kleiner Insider: diesmal durften wir uns über selbstgemachte, sogar individuell gestaltete Seife freuen); einfach toll! Auch wir bedanken uns für diese tragfähige, so grundlegend wichtige und vertrauensvolle Zusammenarbeit in diesem Jahr, das gibt Kraft und motiviert!

 

Leider gab es danach auch sehr ernste Nachrichten: Ein Mitglied unserer Jahrgangsstufe Q1 wurde per Laborverfahren positiv auf die neue Omikron-Variante getestet. Das Gesundheitsamt hat wie immer großartige, effiziente und zugleich Ruhe ausstrahlende Arbeit geleistet, dennoch: 11 unserer Q1-Schüler*innen sind zur Vorsicht (trotz Lüften, Masketragen, zumeist auch Zwei- und sogar Dreifachimpfung) bis zum letzten bzw. vorletzten Schultag in Quarantäne, das tut uns sehr leid. Alle Betroffenen wurden bereits telefonisch und schriftlich informiert.

Wir wünschen dem erkrankten Mitglied unserer Schulgemeinschaft und seiner Familie von Herzen, dass die Krankheit einen milden Verlauf aufweist und schnell vorüber ist, und allen, die in Quarantäne oder Sorge sind, feste Zuversicht! Bei allen (nicht-medizinischen) Fragen sind wir da und bemühen uns, schnell zu helfen!

W. Harnischmacher & R. Hermes (schulleitung@mercator-gym.de)

Informationen vom 15.12.21 , 18 Uhr

Liebe Mercatorianer*innen,

es war ein spannender Tag bei uns und er ist noch lange nicht zu Ende: die WAZ war heute im Haus (ein ausführliches Interview, s. Beitragbild) und berichtet ebenso wie heute Abend der WDR über die beeindruckenden Kunst-/Musik-/Literatur-Werke, die unsere Schüler*innen in Kooperationsarbeit mit dem Highfield im virtuell-visionären Stadtplan Hochfelds kreiert haben! Heute Abend lohnt es sich dazu, (ab) 19:30 Uhr das WDR-Fernsehen einzuschalten (oder aber hier die Mediathek der Lokalzeit Duisburg aufzurufen).

Außerdem können wir glücklich vermelden, dass wir mit den Auswahlgesprächen der letzten Woche eine neue Kollegin im Fach Sozialwissenschaften für uns gewinnen konnten. Mehr wird an dieser Stelle und persönlich erst verraten, wenn alle wichtigen Schritte im Einstellungsverfahren abgeschlossen sind. Nur so viel vorab: Sie freut sich sehr auf unsere Schule und wir uns auf sie. 😀

Das Schulministerium hat in dieser Woche neue Informationen zur Testung in der kommenden Woche (Montag, Mittwoch und – neu! – Donnerstag, dem letzten Schultag!) verbunden mit einem Impfaufruf (zum Boostern sowie für die Erstimpfung von Kinder zwischen 5 und 11 Jahren) an die Schulen versand, die Schulmail ist hier abrufbar: Schulbetrieb vor den Weihnachtsferien und Schulstart am 10. Januar 2022.

Kleine Erinnerung: Noch bis zum Ende der Woche, 17.12., können die Mercator-Shirts und -Pullover bestellt werden. Genauere Informationen gibt es im letzten Elternbrief und hier auf unserer Seite: Mercator-Shirts können wieder bestellt werden!

Zur Sicherhit weisen wir auch darauf hin, dass am letzten Schultag, 23. Dezember, der Unterricht wie an allen nicht-privaten Innenstadtgymnasien nach Plan (d.h. auch im Nachmittagsbereich) stattfindet.

Euch und Ihnen allen glückliche, gesunde letzte Schultage!

W. Harnischmacher & R. Hermes (schulleitung@mercator-gym.de)

 

Informationen vom 08.12.21 , 9 Uhr

Liebe Schulgemeinde,

die aktuelle Woche war und ist ereignisreich: Der Q1-Projektkurs Kunst und die betreuenden Lehrkräfte, Frau Fleurkens und Herr Wagner, haben gestern den WDR empfangen. Warum? Das verrät der aktuelle Beitrag auf unserer Seite: WDR zu Gast im Projektkurs.

In wenigen Minuten wird heute unser Verwaltungsserver getauscht – wie fühlen wir uns gut gewappnet und in sicherer Hand: das Team der DU-IT nämlich, das dazu im Haus ist, führt ein ehemaliger Mercator-Schüler an: dann kann eigentlich ja schon nichts mehr schief gehen. Trotzdem bitte Daumen drücken, dass die Technik auch mitspielt (und heute, ggf. morgen ein bisschen Geduld mitbringen, wenn Verwaltungsabläufe ein bisschen länger dauern oder handschriftlich improvisiert werden…), danke!

Am Freitag freuen wir uns auf zahlreiche Gäste, die sich verteilt über den ganzen Tag als neue Lehrkräfte für unsere Schule vorstellen wollen – wir sind gespannt und freuen uns auf gute Auswahlgespräche!

Wie bereits auf anderen Wegen angekündigt, schließt am kommenden Dienstag, 14.12., der Unterricht (mit Ausnahme der an dem Tag stattfindenden Klausuren/Exkursionen) wegen der Lehrer*innen-Konferenz bereits nach der 5. Stunde. Die Übermittagsbetreuung durch die Kurbel beginnt bereits um 12:30 Uhr.

Wir freuen uns über die stetig eingehenden Terminanfragen für die Anmeldegespräche ab Montag, den 31. Januar 2022. Das Online-Buchungsportal für die Anmeldungen zum Schuljahr 2022/23 ist hier erreichbar: terminland.de/mercator-gymnasium. Termine für die Anmeldungen zum neuen Schuljahr, für Beratungsgespräche zum Übergang auf unser Gymnasium oder aber zur Anmeldungen für unseren Informationsnachmittag am 21. Januar 2022 nehmen wir sehr gerne auch telefonisch (0203/2837960) oder per mail (schulleitung@mercator-gym.de) entgegen. Weitere Informationen gibt es in unserem regelmäßig aktualisierten Blog “Grundschule-Gymnasium“.

Uns allen weiterhin eine gute Woche!

W. Harnischmacher & R. Hermes (schulleitung@mercator-gym.de)

PS: Noch bis zum 17.12. können sich alle Schulangehörigen noch rechtzeitig vor Weihnachten ‘Mercator-Shörts’ bestellen. Genaueres, wie per Elternbrief mitgeteilt, wissen Klassenleitungen sowie Herr Urhan und Herr Rhoades.

Informationen vom 01.12.21 , 16 Uhr

Liebe Schulgemeinschaft!

Den Endspurt vor dem Weihnachtsfest eröffnet unser Schulministerium NRW mit einer neuen Schulmail (die wie immer “Funk und Fernsehen” mehrere Stunden eher als den Schulen des Landes vorlag – mit liebgewonnenen Traditionen sollte man eben auch nicht brechen…): [01.12.2021] Maskenpflicht am Sitzplatz Die Maskenpflicht am Sitzplatz ist ab dem morgigen Unterrichtstag zurück und gilt ebenfalls für das Angebot unserer Arbeitsgemeinschaften und der Übermittagsbetreuung durch die Kurbel e.V.

Ein bisschen stolz und sehr glücklich dürfen wir an dieser Stelle die Duisburger Volleyball-Stadtmeister des Jahres 2021 vorstellen: Die Mannschaft des Mercator-Gymnasiums, die am gestrigen Wettkampftag einen furiosen Auftritt hinlegte. Ein detaillierter Bericht folgt morgen; hier erste Bilder, herzlichen Glückwunsch euch und eurem beherzten Trainer, Herrn Urhan!

Wir freuen uns über die eingehenden Terminanfragen für die Anmeldegespräche ab Montag, den 31. Januar 2022. Das Online-Buchungsportal für die Anmeldungen zum Schuljahr 2022/23 ist hier erreichbar: terminland.de/mercator-gymnasium. Termine für die Anmeldungen zum neuen Schuljahr, für Beratungsgespräche zum Übergang auf unser Gymnasium oder aber zur Anmeldungen für unseren Informationsnachmittag am 21. Januar 2022 nehmen wir sehr gerne auch telefonisch entgegen: 0203/2837960 – weitere Informationen in unserem regelmäßig aktualisierten Blog “Grundschule-Gymnasium“.

Uns allen einen freudvollen, glücklichen Start in den Weihnachtsmonat!

W. Harnischmacher & R. Hermes (schulleitung@mercator-gym.de)