Darum Mercator! – Das Wichtigste über uns in Kurzform

Darum Mercator! – Das Wichtigste über uns in Kurzform

Unser neuer Schulflyer liefert zusätzliche Informationen: Flyer neue 5 Mercator-Gymnasium

Wir sind seit Schuljahresbeginn Talentschule NRW (Fördersäule MINT). Das bedeutet: wesentlich mehr Lehrer/innen, kleinere Lerngruppen (die Klassenstärke beträgt im Durchschnitt 25 Schüler/innen) und durch die Universität Duisburg-Essen wissenschaftlich begleitete Konzepte zur umfassenden Sprachdiagnostik und Sprachbildung sowie besondere Formen mathematischer Förderung (im Team-Teaching). Dazu garantiert der Schulträger uns den sukzessiven Aufbau einer exzellenten digitalen Infrastruktur in den kommenden Jahren.

Bei der Qualitätsanalyse im vergangenen Schuljahr schnitten wir überdurchschnittlich stark im Bereich “Beratung” ab – ein Team von Beratungslehrer/innen und unserem neuen Schulsozialarbeiter runden die erzieherische Arbeit aller Klassen- und Fachlehrer/innen (und ganz gewiss auch unseres Hausmeisters und unserer Sekretärinnen) ab. So ist bei uns zum Beispiel die Lehrerzimmertüre stets zum Gespräch geöffnet oder aber Abiturienten sagen uns zum Schluss: “Andere Schulen haben Lehrer, wir haben Pädagogen.”.

Das Motto unseres Zusammenarbeitens ist “jung.herzlich.engagiert” – gute Ausbildung und Erziehung geht für uns nur über gute Beziehung: Als jüngstes und kleinstes der städtischen Duisburger Innenstadtgymnasien (mit rund 720 Schüler/innen) setzen wir unseren Blick auf den Einzelnen, auf partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Schüler/innen und ihren Eltern (zum Beispiel in dem seit diesem Schuljahr neuen Elterncafé) – mit gebotener Ernsthaftigkeit, aber stets auch mit Humor.

Unserem Selbstverständnis nach lernen wir als Schule jeden Tag ein bisschen mehr dazu; Sinnbild dessen sind die in Routinen durchgeführten kollegialen Hospitationen und Selbstevaluationen. Wir arbeiten daran, dass unsere Schülerinnen und Schüler jeden Tag ebenso gerne in die Schule kommen wie wir und den Erfolg erzielen, der ihr Potenzial voll ausschöpft.

Wir laden euch und Sie ein, sich persönlich über unsere Arbeit zu informieren – zum Beispiel am Beratungstag vor den Anmeldungen (Montag, 03.02., 14-18 Uhr); herzlich willkommen!

Dr. Wibke Harnischmacher / Dr. Raimund Hermes (Schulleitungsteam)

Diese Seite ausdrucken

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen