Kurz vor den Sommerferien: Das neue HACKBRETT ist da!

Kurz vor den Sommerferien: Das neue HACKBRETT ist da!

Gerade noch rechtzeitig vor Ferienbeginn ist am Donnerstag die 37. Ausgabe der Schülerzeitung HACKBRETT aus der Druckerei gekommen. Ein 52 Seiten starkes Heft mit diversen schulinternen Themen, aber auch Diskussionsbeiträgen zu umweltpolitischen Fragen und fantasievollen Geschichten der Schüler.

Mit dieser Ausgabe verabschieden sich gleich zwei langjährige Mitarbeiter der Schülerzeitung. Nach sechs Jahren im Team der Redaktion gibt Chefredakteurin Kim Steffes-lai den Staffelstab weiter; sie hat in diesem Jahr ihr Abitur bestanden. Und auch Studiendirektor Lothar Janssen, der die Redaktionsarbeit seit fast 30 Jahren betreut, wird bei der nächsten Ausgabe nicht mehr dabei sein, da er in den Ruhestand geht. Seinen kurzen Abriss über die erfolgreiche Geschichte der Zeitung veröffentlichen wir hier.

Die aktuelle Ausgabe ist im Schulbüro für einen Euro erhältlich. Wir freuen uns auf viele Leserinnen und Leser.

Diese Seite ausdrucken

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen