Schule mal anders

Waldrallye an der Sechs-Seen-Platte – Schule mal anders

 IVK 2016 2  Duisburg besteht nicht nur aus Beton und Asphalt – Duisburg kann auch anders! Davon konnten sich am 13.06.2016 die Schüler der „Internationalen Vorbereitungsklasse“ (IVK) des Mercator-Gymnasiums überzeugen, denn es ging auf zur Waldrallye an die Sechs-Seen-Platte.

 

Waren die Schüler und Schülerinnen der IVK am Anfang doch etwas skeptisch, als es hieß: „Wir verbringen einen – leider sehr regnerischen – Tag zusammen im Wald!“, so wurde bereits nach den ersten Minuten der Rallye und einem Blick auf den wunderschönen Wambachsee deutlich, dass bei diesem Ausflug für alle etwas Besonders dabei ist. Die Schülerinnen und Schüler konnten an acht unterschiedlichen Stationen der Rallye, die einheimische Tier- und Pflanzenwelt hautnah erleben. Sie lernten die die verschiedenen Baumarten kennen und durften die, in den umliegenden Bächen und Teichen lebenden, Wassertiere untersuchen. Lebende Molche, Wasserkrebse oder Egel konnten von den Schülerinnen und Schülern begutachtet und von den ganz Mutigen sogar angefasst werden. Um viele neue Eindrücke und Erfahrungen reicher, ging ein erlebnisreicher Tag im grünen Duisburg zu Ende – Schule mal anders! – Für die IVK gerne wieder!

Diese Seite ausdrucken

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen