2. Platz im Schülerzeitungswettbewerb für das HACKBRETT

2. Platz im Schülerzeitungswettbewerb für das HACKBRETT

Die Schülerzeitung HACKBRETT des Mercator-Gymnasiums Duisburg belegt in der Hauptkategorie in Duisburg den zweiten Platz. Im Rheinland hat es zum neunten Platz gereicht. Wir gratulieren Veraime Berisha und ihrer Redaktion.

Der Schülerzeitungswettbewerb wird seit 1980 jedes Jahr durch die Sparkasse ausgeschrieben.

Das HACKBRETT wurde 1990 von Schüler*innen des Mercator-Gymnasiums gegründet und von Lothar Janssen als betreuender Lehrer über viele Jahre begleitet.

Diese Seite ausdrucken

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen